Schulen

Nur ein Katzensprung zur Grundschule:
Das Wohnquartier Sonnwiese

Einmal kurz über die Anwohnerstraße und schon in der Schule und im Kindergarten: So kurz sind die Wege im Wohnquartier Sonnwiese. Beide Einrichtungen grenzen direkt an die Wohnhäuser.

Die Grundschule Niederberg bildet eine kleine, überschaubare Einheit mit weniger als 100 Schülern, sechs Lehrerinnen und durchschnittlich einer Klasse pro Jahrgangsstufe. Das Schulgebäude wurde erst 1999 gebaut und befindet sich damit auf einem aktuellen Stand, was Gebäudetechnik und Raumangebot betrifft. Nachmittags steht der Schulhof mit seinen Spielmöglichkeiten allen Kindern der Umgebung offen.

Die Schule beteiligt sich an einem besonderen Programm zum Fördern der Lesekompetenz nach den Prinzip des "entdeckenden Lernens". Außerdem nimmt die Grundschule Niederberg am Sinus-Programm teil. Das vom Leibniz-Institut begleitete Programm soll bereits in der Grundschule das Verständnis für die Naturwissenschaften fördern und die Lust am Experimentieren wecken.

Darüber hinaus ist die Grundschule Haltepunkt des Bücherbusses der Stadtbibliothek Koblenz. Jeden Montag um 13 Uhr hält dort der "große" Bücherbus mit mehr als 10.000 sofort verfügbaren Medien und Zugriff auf das gesamte städtische Bibliothekssystem. Dazu kommt zweimal im Monat der spezielle Kinder-Bücherbus, in dem junge Lesefreunde unter 6500 Bänden mit Kinder- und Jugendliteratur auswählen können.

Die besten Voraussetzungen für einen erfolgversprechenden Start ins Bildungsleben!

Interessiert?
Ihr Ansprechpartner für Besichtigungen und mehr Informationen:

Frau Sandra Laub
Mobil: 0177 9155140
Mail: sandra.laub@diwo-home.de

Wohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier SonnwieseWohnquartier Sonnwiese